Das Herz von Arkamoor

Fabian wohnt  mit seinen Eltern Waldrand in der Nähe eines kleinen Dorfes. Lange vor unserer Zeit, als es noch Drachen und Einhörner gab.

Als er im Wald auf einen Drachen trifft, beginnt für ihn ein Abenteuer, das ihn ins ferne Drachenland führt. Auf seiner Reise dorthin durchlebt er Gefahren, die ihn zu einem verantwortungsbewussten jungen Mann heranreifen lassen.

Er erkennt auch, dass Liebe, Vergebung, Mut und Selbstvertrauen und vor allen Dingen Freundschaft Güter sind, ohne die man im Leben nicht weiterkommt.

Ein Fantasy-Abenteuer ab 10 Jahre

407 Seiten

Schweitzerhaus-Verlag

ISBN 978-3-86332-031-7

Natürlich auch als epub erhältlich!

 

Das Herz von Arkamoor ist ein Buch für Kinder sowie Erwachsene die gern in eine andere, in eine fantastische Welt eintauchen. 

Fabian verlässt die Geborgenheit seines Elternhauses und Dorfes, weil es ihn in ein fernes Land zieht, dass er gern kennenlernen möchte. Allein auf dem Weg ins Drachenland mit dem Drachen Pacco und dem Menschenmädchen Patricia, dass bei den Drachen aufwuchs, lauern viele Abenteuer. Im Drachenland angekommen erleben sie eine spannende Zeit und ahnen lange Zeit nicht, dass um das Land herum bereits erbitterte Kämpfe stattfinden.

Die Freunde wollen aber nicht tatenlos zuschauen wie jeden Tag mehr Drachen verletzt werden, oder das Drachenland von den Menschen eingenommen wird. Sie planen den Stein zurückzuholen, der die Kraft hat, das Drachenland für die Menschen verschwinden zu lassen. Doch dafür müssen sie heimlich das Drachenland verlassen und den Stein in Arkamoor suchen.  

 

Hier ein Link zu einem kleinen Video bei youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=zPUm141mx6M